February 26, 2020 at 10:57PM


Heute hatte ich mein letztes Shooting im alten Studio. Das war schon ein sehr komisches Gefühl, denn dort habe ich fast 4 Jahre lang ganz viele schöne Momente erlebt und so viele tolle Shootings gehabt. Das hat mir lustigerweise der heutige Tag gleich 2x gezeigt. Als ich heute meine Tochter vom Schwimmen abholen wollte, fragt mich in der Umkleide ein kleines Mädchen: "Du hast uns doch schon mal fotografiert, ne?" Dann kommt von einer weiteren Mama: "Ja, und uns auch!". Und beim Blick durch den Raum sind mir 3 weitere Kinder aufgefallen, die ich ebenfalls als Neugeborene vor der Kamera hatte. 🥰 Heute Abend hatte ich auf meiner Kerzenparty gleich 3 Mamas dabei, deren Kinder ich als Neugeborene fotografiert habe. Und bei meiner Gastgeberin hing eine große Leinwand mit "meinen" Bildern. Das erfüllt mich gerade am heutigen Tag mit einer tiefen Dankbarkeit. Und es zeigt mir mal wieder den Grund, warum ich Neugeborenenfotografin sein möchte. Ich liebe es, Erinnerungen in Bildern einzufangen. Ich darf die absolut besondere und einmalige Zeit festhalten, in der euer Kind als Neugeborenes euer Leben bereichert, es gleichzeitig auf den Kopf stellt und so viel in eurem Leben verändert. Wie gerne schauen wir uns auch noch in vielen Jahren diese Bilder an und erinnern uns wieder an diese Zeit. Dankeschön für diese tolle Zeit mit Euch! Morgen geht es nun ans "Umziehen" und nächste Woche öffne ich dann ein neues Kapitel in meinem Berufsleben.
via Mandy Steinhäuser Fotografie https://ift.tt/393rdKz